Seishinkai
Jena e.v.
Abteilung KOBUDō

CORONA NEWS

Unser Trainingsbetrieb geht nach langer Pause weiter. Ab dem 2.6. können wir unter festgelegten Hygieneregeln wieder in die Halle. Bitte beachtet die geänderten Trainingszeiten. Wir freuen uns auf Euch!

MEHR über den VEREIN

Unser Verein besteht aus 4 Abteilungen (Aikidō, Karate, Kendō und Kobudō) mit über 240 Mitgliedern von 4 bis über 60 Jahre. Wir trainieren sowohl Breiten- als auch Leistungsport. Es ist für jeden etwas dabei. Erfahrt mehr über unsere zentrale Webseite.

Vereinsbeitritt - aber wie?

Der Vereinsbeitritt ist ganz einfach. Nachdem Ihr drei mal kostenlos am Training teilnehmen konntet, geht Ihr einfach auf die “Mitgliedschaft”-Seite der zentralen Homepage und folgt dort den Anweisungen. Wir freuen uns Euch im Training begrüßen zu dürfen!

Erfolge

….

Kontakt

Wenn ihr Fragen bezüglich Trainings in der Abteilung Kobudō habt, kontaktiert bitte unseren Abteilungsleiter über kobudo@nullseishinkai.de. In Sachen Beitragseinzug, Aufnahmeanträge und Kündigungen steht euch unsere Geschäftsstelle unter geschaeftsstelle@nullseishinkai.de zur Verfügung. Um Hallenvergabe und Vereinsorganisation kümmert sich unserer Präsident erreichbar unter praesident@nullseishinkai.de. Weiter Informationen und Kontakte findet ihr unter: Kontakt.

Über Kobudō – 古武道

In der Abteilung Kobudō trainieren wir primär Kobudō, eine japanische Kampfkunst mit bäuerlichen Waffen.

Da Kobudō die Schwesterkampfkunst des Karate ist, ist es hilfreich, wenn man bereits Kenntnisse im Karate besitzt. Da wir aber auch Interessenten ohne Karate-Hintergrund die gern die Möglichkeit geben wollen, Kobudō sicher zu erlernen, wird ein Teil des Kobudō-Trainings auf Shorin Ryu Karate verwandt. Auf diesem Karate fußt unser Kobudō. Im Kobudō wie im Karate bestehen die Möglichkeiten Prüfungen abzulegen. Mitgliedern der Abteilung, die bereits einen Karate-Stil trainieren, steht es frei, sich dem Shorin Ryu anzuschließen. 

Obwohl Wettkämpfe nicht unser Hauptanliegen sind, haben wir doch eine Reihe an Erfolgen vorzuweisen. In unserer Abteilung konnten seit deren Gründung auch schon einige Leute die Prüfung zum schwarzen Gürtel bestehen. Beide Kampfkünste, Ryukyu Kobudō und Shorin Ryu Karate, sind anerkannte Gruppierungen im Thüringer Karate Verband e.V. Der Seishinkai Jena e.V. ist durch Tamayose Hidemi Sensei (10.Dan) offiziell lizensiert und autorisiert Ryûkyû Kobudô Tesshinkan zu lehren. Unser Dôjô trägt die Lizensierung Nr. 11. Neben dem Ryûkyû Kobudô wird auch das Shôrin Ryû Karate, welches Großmeister Tamayose lernte und lehrte, trainiert. Nach Tamayose Sensei soll es zu keinem anderen Karate-Stil in Konkurrenz stehen, sondern eher als Ergänzung dienen.

Wir sind mitglied im

SEISHINKAI JENA E.V.

SeiShinKai Jena e.V.
c/o Mitja Suck
Hinter Malzens Garten 14
07751 Milda
Telefon: 0176 80 155 104